Meditation Lektion 7

Share the love of meditation…Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on StumbleUpon

Part 1

Class 7 | Your door to paradise (Agnya chakra)
Video: Die Tür zum Paradies (Agnya-Chakra)

Das Agnya-Chakra ist auch als Tor zum Paradies bekannt. Es steuert die beiden Gehirnhälften. Wenn das Agnya-Chakra erleuchtet ist, breitet sich Freude und tiefer Frieden im gesamten Nervensystem aus. Wir werden gedankenfrei, können aber trotzdem alles bewusst wahrnehmen.

Part 2

Class 7 | Knowledge Tree
Lesen: Baum des Wissens

Dieses zweiblättrige Zentrum heißt Agnya-Chakra und befindet sich dort, wo sich im Gehirn die beiden optischen Sehnerven überkreuzen (Chiasma opticum). Dieses Zentrum versorgt die beiden Gehirnhälften, die im subtilen System das Ego und das Superego darstellen.

Part 3

Class 7 | Guided Meditations
Üben:Geführte Meditation

Sitzen Sie aufrecht und entspannt im Schneidersitz auf dem Boden. Wenn Sie sich entscheiden auf einem Stuhl zu sitzen, platzieren Sie Ihre Füße, ohne Schuhe, etwas getrennt voneinander. Legen Sie Ihre Handflächen nach oben geöffnet auf Ihren Schoss.

Part 4

Class 7 | Things to do before the next class
Selbst-Check: Aufgaben

Nehmen Sie sich ein wenig Zeit und folgen Sie den unten stehenden Anweisungen für 2 bis 3 Tage, bis zur nächsten Lektion. Nach Abschluß aller Schritte können Sie jederzeit oben an der Navigationsleiste auf Lektion 8 klicken und dort mit dem ersten Teil beginnen.

Master your meditation skills
Onlinemeditation.org is provided for free by VND Educational Society (non-profit)