Meditation Lektion 10

Share the love of meditation…Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on StumbleUpon

Part 1

Conclusion | Experience once more your Kundalini awakening
Video:Erfahren Sie ein weiteres Mal Ihre Kundalinierweckung

In diesem letzten Teil des Kurses werden Sie ein weiteres Mal Ihre Kundalinierweckung erfahren. Wenn Sie den kühlen Hauch viel stärker spüren und Ihre Meditation vertiefen wollen, können Sie sich einer Sahaja Meditationsgruppe anschließen oder sich mit Freunden treffen und zusammen meditieren.

Part 2

Conclusion | Knowledge Tree
Lesen: Baum des Wissens

Wenn wir meditieren, etablieren wir stufenweise unser vibratorisches Bewusstsein. D.h. wir werden uns der Vibrationen auf unseren Händen und um unseren Körper herum bewusst. Wir können Blockaden durch Bitzeln, Prickeln, Hitze oder Schmerz auf unseren Fingerspitzen und manchmal in unserem Körper erkennen. Durch das Entschlüsseln dieser Signale lernen wir, welches unserer Chakras Aufmerksamkeit benötigt.

Part 3

Conclusion | Guided Meditations
Üben: Angeleitete Meditationen

In dieser letzten geführten Meditation des Kurses, möchten wir Sie mit einer sehr einfachen, aber effektiven Methode bekannt machen, die Sie zur Unterstützung Ihrer regelmäßigen Meditationen nutzen können: das Fußbad. Es wird am besten am Abend durchgeführt.

Part 4

Good bye
Auf Wiedersehen

Herzlichen Glückwunsch, Sie haben unseren 10-teiligen online-Meditationskurs nun vollendet! Dieser 10-teilige Kurs ist nur eine Einleitung in Sahaja Meditation. Sahaja Yoga Meditation ist ein kollektives Geschehen. Deshalb wird Meditation in einer großen Gurppe von Sahaja Yogis eine andere Dimension öffnen und Ihre bereits gemachten Erfahrungen vertiefen.

Master your meditation skills
Onlinemeditation.org is provided for free by VND Educational Society (non-profit)