Geführte Meditation

Share the love of meditation…Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on StumbleUpon

Setzen Sie sich aufrecht und entspannt mit gekreuzten Beinen auf den Boden. Wenn Sie es vorziehen auf dem Stuhl zu sitzen, stellen Sie die Füße ein bisschen voneinander entfernt, ohne Schuhe. Legen Sie die Hände mit nach oben geöffneten Handflächen auf den Schoß.

Die folgende Technik ist eine Grundübung, um den Zustand der Meditation zu erreichen. Diese Technik ist sehr wertvoll, um das gedankenfreie Bewusstsein zu erreichen.

checking vibrationsNehmen Sie einen tiefen Atemzug und halten Sie ihn ein paar Sekunden lang, bevor Sie ihn loslassen. Drängen Sie sich nicht. Nehmen Sie sich Zeit und wiederholen Sie dies sieben Mal. Während Sie dies tun, legen Sie die Aufmerksamkeit einfach auf die Atmung.

Danach halten Sie die rechte Hand 3 bis 4 cm über den Kopf, die Handfläche zum Kopf gerichtet. Fühlen Sie, ob Sie in der rechten Handfläche einen kühlen oder warmen Lufthauch spüren. Tauschen Sie die Hände und versuchen Sie dasselbe mit der linken Hand.

Bleiben Sie mit der Aufmerksamkeit oben auf dem Kopf und versuchen Sie einige Minuten gedankenfrei zu sein. Für einige von Ihnen mag das schwer sein, seien Sie aber geduldig. Folgen Sie Ihren Gedanken nicht, beobachten Sie sie nur. Nach kurzer Zeit werden Sie sehen, dass Sie gedankenfrei werden.

Hören Sie die Geführte Meditation!
Dauer: 8:52

arrow Was soll ich als nächstes machen?

Master your meditation skills
Onlinemeditation.org is provided for free by VND Educational Society (non-profit)